Praxisschwerpunkte

  • Hausärztliche Versorgung
  • Betreuung und Behandlung HIV-Infizierter
  • Betreuung und Behandlung Hepatitis B/C-Infizierter
  • Präexpositionsprophylaxe (PreP) unter andemrem auch im Rahmen der GKV-PreP

Folgende wesentlichen Leistungen gehören zu unserem Katalog

  • Blutdruckmessung
  • 24h-Blutdruckmessung
  • EKG
  • Blutabnahme zur Laboruntersuchung (ganztägig)
  • Ultraschall des Bauchraumes und der Nieren
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Lungenfunktionsmessung
  • H2-Atemteste (zur Abklärung von Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz oder duodenaler Fehlbesiedelung)
  • Gesundheits-Check-up
  • Krebsvorsorge beim Mann und Beratung zum Colerektalen Karzinomscreening
  • Schutzimpfungen
  • Jugend-Arbeitsschutzuntersuchung
  • Infusionstherapien und parenterale Ernährung
  • Untersuchung und Behandlung von Infektionskrankheiten (HIV-Test, Hepatitis, Tuberkulose, Geschlechtskrankheiten, etc.)

Unsere Leistungen zu HIV + Hepatitis

  • Langjährige Erfahrung in der Betreuung und Behandlung von HIV Patienten (Qualitätssicherungsvereinbarung HIV/AIDS)
  • Langjährige Erfahrung in der Betreuung und Behandlung von Patienten mit Hepatitis B und C (Teilnahme am Hepatitis C Strukturvertrag AOK/KVNO)
  • Kooperation mit leistungsfähigen Laboren, die wesentliche Laborparameter messen können
  • Therapie der HIV-Infektion mit antiretroviraler Therapie und Überwachung
  • Medikamentöse Therapie von Hepatitis B und C
  • Postexpositionsprophylaxe (PEP) der HIV-Infektion
  • Prophylaxe und Therapie opportunistischer Erkrankungen (Infusionen, Inhalationen, Chemotherapie)
  • Betreuung von HIV-infizierten Schwangeren
  • Umfassende Beratung in psychologischen, sozialen und medizinischen Fragestellungen
  • Betreung durch qualifizierte und geschulte Mitarbeiter
  • Beratung über Selbsthilfeangebote
  • Bereitsstellung von umfassenden Info-Material
  • HIV-, HCV-, HBV-PCR, Zellulärer Immunstatus und Bestimmung weiterer Immunparameter
  • Regelmäßige Untersuchungen auf Hepatitis, Syphilis, Geschlechtskrankheiten und weitere Erkankungen

Privatärztliche und Individuelle Gesundheitsleistungen außerhalb der Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkassen auch IGeL genannt

  • Ärztliche Serviceleistungen, z.B.:
    • ärztliche Untersuchungen und Bescheinigungen außerhalb der kassenärzlichen Pflichten auf Wunsch des Patienten (z.B. Bescheinigungen für den Arbeitgeber, für den Besuch des Kindergartens, der Schule, den Sportverein oder bei Reiserücktritt)
    • ärztliche Begutachtung zur Beurteilung der Wehrtauglichkeit auf Wunsch des Patienten
    • Beratung zur Präexpositionsprophylaxe (PrEP) bei HIV
  • Für Freizeit, Urlaub, Sport, z.B.:
    • Reisemedizinische Beratung einschließlich Impfberatung und Impfungen (Die Durchführung von Reiseimpfungen ist je nach Kasse mitunter eine Kassenleistung)
    • Sportmedizinische Beratungen und Untersuchungen (z.B. Tauchertauglichkeit)
    • ärztliche Berufseingangsuntersuchung
  • Früherkennungsuntersuchungen, z.B.:
    • „Intervall-Check“ – zusätzliche jährliche Gesundheitsuntersuchung
    • Bestimmung des Prostata-spezifischen Antigens (PSA)
  • Labordiagnostische Wunschleistungen, z.B. im eigenen Praxislabor:
    • HIV-Schnelltest
    • Nachweis der HIV oder HCV-PCR (Hochsensitiver Direktnachweis von HIV und HCV innerhalb von 2 Stunden)
    • Hochsensitiver Nachweis von STD‘s innerhalb von 2 Stunden (Chlamydia trachomatis, N.gonorrhoe, HPV (14 Hochrisikosubtypen) mittels PCR)
    • Blutgruppenbestimmung auf Wunsch
    • Laborerweiterung der Checkup-Untersuchung (z.B. Leberwerte, Nierenwerte und weitere Parameter)

Aktuelles

Infomationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Bürgertelefon der Stadt Köln: 0221 / 221-33500 (Mo-Fr, 7-18 Uhr)

Corona-Hotline für NRW : 0211 9119 1001

Ärztlicher Bereitschaftsdienst mit Informationen zu Corona: 116117

Infektionszentrum in der Uniklinik Köln

Das Gesundheitsamt Köln, die Kassenärztliche Vereinigung und die Uniklinik Köln haben ein Infektionszentrum in der Uniklinik in Betrieb genommen. Infos dazu finden Sie hier.

Praxis Hohenstaufenring

Wenn Sie den Verdacht haben, erkrankt zu sein, nehmen Sie bitte vorab mit uns Kontakt auf, per Telefon unter 0221-3550545-0 oder auch per e-mail unter termin@praxis-hohenstaufenring.de.

Wir führen Abstriche auf SARS-CoV2 durch. Um das Risiko einer Übertragung auf Mit-Patienten so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie UNBEDINGT um Anmeldung per Email oder Telefon! Sie werden dann über den Nebeneingang Hausnummer 13-17, 7. Etage angenommen.

Weitergehende Informationen finden Sie hier:

Robert Koch-Institut (FAQ)
Informationsseiten des Gesundheitsamtes Köln
116117.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Praxis Hohenstaufenring

Dr. med. Stefan Scholten

Richard-Wagner-Str. 9-11
50674 Köln

Telefon: 0221 355 05 450
Telefax: 0221 355 05 459
info@praxis-hohenstaufenring.de
praxis-hohenstaufenring.de

Öffnungszeiten

Mo. 08.30-13.00 & 16.00-19.00
Di. 08.30-13.00 & 16.00-19.00
Mi. 07.30-14.00
Do. 08.30-13.00 & 16.00-20.00
Fr. 07.30-14.00

Impressum · Datenschutz · Copyright © 2019 · Praxis Hohenstaufenring | Dr. med. Stefan Scholten
Made by schmidtmedia